Beeren-Schorle – Fruchtiger Genuss mit wenig Kalorien
#Sommerdrinks
leicht
3 Minuten

Limonade ist Dir zu süß? Dann probiere doch mal diese Beeren-Schorle. Fruchtig frischer Genuss bei weniger Kalorien – perfekt für heiße Sommertage. Je nach Geschmack kannst Du die Schorle z. B. mit Erdbeeren, Johannisbeeren oder Blaubeeren dekorieren. Minze sorgt für zusätzliche Frische. Verwende eines unserer stillen Wässer, wir haben uns für den Besteller unter unseren lebendigen Wässern, die St. Leonhardsquelle, entschieden.

Am besten bereitest Du die Schorle bereits morgens zu, so dass sie gut ziehen kann. Kaltgestellt hast Du so eine leckere Erfrischung für den ganzen Tag.

Zutaten
  • 1 knappes Glas St. Leonhardsquelle still
  • Earl Grey loser Tee
  • 4-8 Minzblätter und ein paar Stängel zum Verzieren
  • 1 Schuss Beerenlimonade (je nach Geschmack)
  • Beeren nach Geschmack (z. B. Erdbeeren, Johannisbeeren, Blaubeeren…)

Rezeptschritte

Schritt 1

Den Earl Grey im Teesieb in ein ausreichend großes Gefäß füllen, Minze hinzufügen und Beerenlimonade hinzugeben

Schritt 2

Mit St. Leonhardsquelle still auffüllen und mindestens 6 Std. ziehen lassen. (Alternativ kannst Du St. Leonhardsquelle still auch kurz aufkochen und die Teebeutel sowie die Minzblätter damit übergießen. Den Tee anschließend 3 Minuten ziehen und dann abkühlen lassen.)

Schritt 3

Fertige Beeren-Schorle in ein Glas füllen, mit Erdbeeren, Blaubeeren oder Johannisbeeren sowie den Minzstängeln verzieren und genießen.